Angebote zu "Body" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Lavera Körperpflege Body SPA Body Lotion und Mi...
Topseller
9,29 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Lavera - KörperlotionWenn Ihre Haut trocken ist und/oder zu Allergien und Irritationen neigt, benötigen Sie eine reichhaltige Körperlotion mit sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffen. Die Lavera-Körperlotion Body Lotion und Milk stellt eine optimale Ergänzung Ihrer täglichen Körperpflege dar, denn sie spendet intensiv Feuchtigkeit und beruhigt gestresste Haut. Darüber hinaus unterstützt sie die natürliche Zellregeneration und macht die Haut angenehm zart und geschmeidig. Körperpflege direkt aus der NaturLavera Body Lotion und Milk zeichnet sich durch hochwertige, natürliche Inhaltsstoffe aus. So enthält das Produkt Olivenöl, Bio-Weingeist, Nachtkerzenöl, Jojobaöl und Sheabutter aus kontrolliert biologischem Anbau. Pflanzliches Glycerin wirkt als Hydratisierer, während Vitamin E die Haut beruhigt und glättet. Gut zu wissen: Der Hersteller verzichtet bewusst auf Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Duftstoffe. Body Lotion und Milk eignet sich daher auch für Personen mit empfindlicher Haut. Tragen Sie die Lotion ein- bis zweimal täglich auf die Haut auf. Das Produkt zieht schnell ein, sodass Sie umgehend von einem angenehm zarten Hautgefühl profitieren.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Dermatologic Complications with Body Art
139,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06/2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Dermatologic Complications with Body Art, Titelzusatz: Tattoos, Piercings and Permanent Make-Up, Auflage: 2. Auflage von 2018 // 2nd ed. 2018, Redaktion: De Cuyper, Christa // Pérez-Cotapos S, Maria Luisa, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing AG, Sprache: Englisch, Schlagworte: Dermatologie // Haut // Tätowierung // Tattoo // Allgemeinmedizin // Gesundheitswesen // Allergie // Überempfindlichkeit // Chirurgie // Plastische Chirurgie // MEDICAL // Dermatology // Plastische und Rekonstruktionschirurgie // Andere grafische Kunst // Medizinische Spezialgebiete, Rubrik: Medizin // Andere Fachgebiete, Seiten: 201, Abbildungen: 10 schwarz-weiße und 164 farbige Abbildungen, Bibliographie, Informationen: Book w. online files / update, Gewicht: 551 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Lavera Körperpflege Body SPA Handpflege Neutral...
Aktuell
4,64 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Lavera - HandcremeUnsere Hände werden Tag für Tag intensiv beansprucht. Sie benötigen daher eine besonders reichhaltige Pflege, die die Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt und sie zugleich vor Umwelteinflüssen schützt. Die Lavera Handcreme leistet all das und vieles mehr: Spröde, trockene Haut wird wieder zart und geschmeidig, was Sie nicht nur fühlen, sondern auch sehen können. Da die Creme ganz ohne synthetische Konservierungsstoffe, Duft- und Farbstoffe auskommt, ist sie auch für Personen mit empfindlicher, zu Allergien neigender Haut geeignet. Auch bei Neurodermitis kann sie zur Basispflege der Hände verwendet werden.Hand- und Körperpflege vom ExpertenDie Handcreme ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen wie Sheabutter, Olivenöl und Nachtkerzenöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Pflanzliches Glycerin spendet viel Feuchtigkeit, während Salz aus dem Toten Meer die Haut mit wichtigen Mineralien und Spurenelementen versorgt. Abgerundet wird die tägliche Handpflege durch die Vitamine C und E. Wenden Sie die Creme mehrmals täglich nach Bedarf an. Alternativ empfehlen wir Ihnen, die Hände abends gut einzucremen und anschließend Baumwollhandschuhe anzuziehen, damit die Wirkstoffe über Nacht ihre volle Wirkung entfalten können. Neben Produkten zur Handpflege hält Lavera auch viele Naturkosmetikprodukte für die tägliche Körperpflege bereit.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Orlistat-ratiopharm® 60 mg Hartkapseln
28,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete In Verbindung mit einer kalorienarmen Kost zur Behandlung von: Übergewicht bei Body-Mass-Index (BMI) von mind. 28 kg/m^2 Der Body-Mass-Index (BMI) = Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Meter zum Quadrat Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Massnahmen zur Empfängnisverhütung treffen. Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Kapsel 3-mal täglich Erwachsene zu der Mahlzeit Die Dosierungsangabe gilt bei einer Ernährungsempfehlung von 3 Mahlzeiten pro Tag. Falls eine Mahlzeit ausgelassen wird oder kein Fett enthält, sollte auf die Einnahme verzichtet werden. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Bauchkrämpfen sowie zur Unterzuckerung kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff legt die Substanz, die Nahrungsmittelfette zerlegt und damit verdauungsfähig macht, direkt im Darm lahm. Dadurch wird weniger Fett aus der Nahrung aufgenommen. Da das im Darm verbleibende Fett den Stuhl sehr weich macht, was sehr unangenehm sein kann, wird meist freiwillig auf fettreduzierte Kost umgestellt. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Inhaltsstoffe 1 Kapsel enth.: Cellulose, mikrokristalline Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Siliciumdioxid, hochdispers, amorph, hydrophob Natriumdodecylsulfat Gelatine Titandioxid Indigocarmin Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Stauung der Gallenflüssigkeit, wenn z.B. die Gallenwege verstopft sind. Chronische Störung der Nahrungsaufnahme (Malabsorption), d.h. bestimmte Nahrungsbestandteile können im Darm nicht aufgenommen werden, es kommt dadurch z.B. zu Gewichtsabnahme, Mangelerscheinungen Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Eingeschränkte Nierenfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Bauchschmerzen Stuhldrang und vermehrte Stühle Weiche Stühle Stuhlinkontinenz (unwillkürlicher Stuhlabgang) Fettige, ölige Stühle, mit Abgang öligen Sekretes, zum Teil mit öligen Flecken am After Blähungen, z.T. mit Stuhlabgang Angstzustände Nierenschäden durch Oxalatkristalle Die Nebenwirkungen im Verdauungsbereich lassen sich mit einer fettarmen Diät einschränken. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Orlistat-ratiopharm® 60 mg Hartkapseln
39,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete In Verbindung mit einer kalorienarmen Kost zur Behandlung von: Übergewicht bei Body-Mass-Index (BMI) von mind. 28 kg/m^2 Der Body-Mass-Index (BMI) = Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Meter zum Quadrat Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Massnahmen zur Empfängnisverhütung treffen. Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Kapsel 3-mal täglich Erwachsene zu der Mahlzeit Die Dosierungsangabe gilt bei einer Ernährungsempfehlung von 3 Mahlzeiten pro Tag. Falls eine Mahlzeit ausgelassen wird oder kein Fett enthält, sollte auf die Einnahme verzichtet werden. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 6 Monate anwenden. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Bauchkrämpfen sowie zur Unterzuckerung kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff legt die Substanz, die Nahrungsmittelfette zerlegt und damit verdauungsfähig macht, direkt im Darm lahm. Dadurch wird weniger Fett aus der Nahrung aufgenommen. Da das im Darm verbleibende Fett den Stuhl sehr weich macht, was sehr unangenehm sein kann, wird meist freiwillig auf fettreduzierte Kost umgestellt. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Inhaltsstoffe 1 Kapsel enth.: Cellulose, mikrokristalline Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Siliciumdioxid, hochdispers, amorph, hydrophob Natriumdodecylsulfat Gelatine Titandioxid Indigocarmin Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Stauung der Gallenflüssigkeit, wenn z.B. die Gallenwege verstopft sind. Chronische Störung der Nahrungsaufnahme (Malabsorption), d.h. bestimmte Nahrungsbestandteile können im Darm nicht aufgenommen werden, es kommt dadurch z.B. zu Gewichtsabnahme, Mangelerscheinungen Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Eingeschränkte Nierenfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Bauchschmerzen Stuhldrang und vermehrte Stühle Weiche Stühle Stuhlinkontinenz (unwillkürlicher Stuhlabgang) Fettige, ölige Stühle, mit Abgang öligen Sekretes, zum Teil mit öligen Flecken am After Blähungen, z.T. mit Stuhlabgang Angstzustände Nierenschäden durch Oxalatkristalle Die Nebenwirkungen im Verdauungsbereich lassen sich mit einer fettarmen Diät einschränken. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Orlistat HEXAL® 60 mg Hartkapseln
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete In Verbindung mit einer kalorienarmen Kost zur Behandlung von: Übergewicht bei Body-Mass-Index (BMI) von mind. 28 kg/m^2 Der Body-Mass-Index (BMI) = Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Meter zum Quadrat Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Massnahmen zur Empfängnisverhütung treffen. Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Orlistat HEXAL® 60 mg ist die perfekte Ergänzung für eine fettreduzierte Diät und hilft bis zu 50% mehr abzunehmen als mit der Diät allein. Für jeweils 2 Kilo Gewichtsabnahme ergänzt durch eine Diät und mehr Bewegung kann durch Orlistat HEXAL® 60 mg zusätzlich ein weiteres Kilo abgenommen werden. Geeignet für übergewichtige Menschen ab 18 Jahren mit einem BMI (Body-Mass-Index) von mind. 28 (Faustregel zur Berechnung des BMIs: Körpergewicht geteilt durch Körpergröße hoch zwei). Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Kapsel 3-mal täglich Erwachsene zu der Mahlzeit Die Dosierungsangabe gilt bei einer Ernährungsempfehlung von 3 Mahlzeiten pro Tag. Falls eine Mahlzeit ausgelassen wird oder kein Fett enthält, sollte auf die Einnahme verzichtet werden. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer bestimmt Ihr Arzt. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Bauchkrämpfen sowie zur Unterzuckerung kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff legt die Substanz, die Nahrungsmittelfette zerlegt und damit verdauungsfähig macht, direkt im Darm lahm. Dadurch wird weniger Fett aus der Nahrung aufgenommen. Da das im Darm verbleibende Fett den Stuhl sehr weich macht, was sehr unangenehm sein kann, wird meist freiwillig auf fettreduzierte Kost umgestellt. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Inhaltsstoffe 1 Kapsel enth.: Cellulose, mikrokristalline Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Siliciumdioxid, hochdisperses Natriumdodecylsulfat Gelatine Titandioxid Indigocarmin Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Stauung der Gallenflüssigkeit, wenn z.B. die Gallenwege verstopft sind. Chronische Störung der Nahrungsaufnahme (Malabsorption), d.h. bestimmte Nahrungsbestandteile können im Darm nicht aufgenommen werden, es kommt dadurch z.B. zu Gewichtsabnahme, Mangelerscheinungen Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Eingeschränkte Nierenfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Bauchschmerzen Stuhldrang und vermehrte Stühle Weiche Stühle Stuhlinkontinenz (unwillkürlicher Stuhlabgang) Fettige, ölige Stühle, mit Abgang öligen Sekretes, zum Teil mit öligen Flecken am After Blähungen, z.T. mit Stuhlabgang Angstzustände Nierenschäden durch Oxalatkristalle Die Nebenwirkungen im Verdauungsbereich lassen sich mit einer fettarmen Diät einschränken. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen - Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln Das Präparat kann die Wirkung anderer Arzneimittel beeinflussen, die Sie gleichzeitig einnehmen müssen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Verwenden Sie das Präparat nicht zusammen mit folgenden Arzneimitteln: Ciclosporin: Ciclosporin wird eingesetzt nach Organtransplantationen, bei schwerer rheumatoider Arthritis und bestimmten schweren Hauterkrankungen. Warfarin, Phenprocoumon oder anderen Arzneimitteln, die zur Blutverdünnung eingesetzt werden. Acarbose (Antidiabetikum zur Behandlung der Diabetes mellitus Typ 2) Patienten die Acarbose anwenden wird die Einnahme nicht empfohlen. Orale Empfängnisverhütungsmittel zusammen mit dem Produkt Die Wirkung von oral einzunehmenden Mitteln zur Schwangerschaftsverhütung (│Pille") wird unter Umständen abgeschwächt oder aufgehoben, wenn Sie starken Durchfall haben. Wenden Sie zusätzliche schwangerschaftsverhütende Maßnahmen an, falls Sie von schwerem Durchfall betroffen sind. Multiitamine und das Produkt Sie sollten täglich ein Multivitaminpräparat einnehmen. Das Produkt kann die Aufnahme einiger fettlöslicher Vitamine beeinflussen. Das Multivitaminpräparat sollte die Vitamine A, D, E und K enthalten. Um eine Aufnahme der Vitamine sicher zu stellen, sollten Sie vor dem Schlafengehen das Multivitaminpräparat einnehmen. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie kein Kapsel des Produktes einnehmen. Bitte wenden Sie sich vor der Einnahme an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie: Amiodaron zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen einnehmen. ein Schilddrüsenmittel (Levothyroxin) einnehmen, da möglicherweise Ihre Dosis angepasst werden muss und Sie beide Arzneimittel zu unterschiedlichen Zeiten einnehmen müssen. ein Arzneimittel gegen Epilepsie einnehmen, da jegliche Änderungen der Häufigkeit und Schwere Ihrer Krampfanfälle mit einem Arzt besprochen werden sollten. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie das Produkt einnehmen und wenn Sie Arzneimittel gegen Bluthochdruck einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. wenn Sie Arzneimittel gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. - Bei Einnahme des Produktes zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Das Produkt sollte in Verbindung mit einer fett- und kalorienreduzierten Ernährung angewendet werden. Versuchen Sie, Ihre Ernährungsgewohnheiten bereits vor der Behandlung mit dem Produkt umzustellen. Nehmen Sie das Präparat zu den Mahlzeiten ein. Das bedeutet üblicherweise jeweils 1 Kapsel zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen. Wenn Sie eine Mahlzeit auslassen oder eine Mahlzeit kein Fett enthält, nehmen Sie keine Kapsel ein. Das Präparat kann nur wirken, wenn die Nahrung Fett enthält. Halten Sie sich an die empfohlene Dosis, auch wenn Sie eine sehr fetthaltige Mahlzeit zu sich nehmen. Wenn Sie die Kapsel in Verbindung mit einer Mahlzeit einnehmen, die zu viel Fett enthält, riskieren Sie ernährungsbedingte Begleiterscheinungen. Versuchen Sie daher, während der Einnahme auf Mahlzeiten mit hohem Fettanteil zu verzichten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Orlistat HEXAL® 60 mg Hartkapseln
30,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete In Verbindung mit einer kalorienarmen Kost zur Behandlung von: Übergewicht bei Body-Mass-Index (BMI) von mind. 28 kg/m^2 Der Body-Mass-Index (BMI) = Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Meter zum Quadrat Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Massnahmen zur Empfängnisverhütung treffen. Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Orlistat HEXAL® 60 mg ist die perfekte Ergänzung für eine fettreduzierte Diät und hilft bis zu 50% mehr abzunehmen als mit der Diät allein. Für jeweils 2 Kilo Gewichtsabnahme ergänzt durch eine Diät und mehr Bewegung kann durch Orlistat HEXAL® 60 mg zusätzlich ein weiteres Kilo abgenommen werden. Geeignet für übergewichtige Menschen ab 18 Jahren mit einem BMI (Body-Mass-Index) von mind. 28 (Faustregel zur Berechnung des BMIs: Körpergewicht geteilt durch Körpergröße hoch zwei). Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Kapsel 3-mal täglich Erwachsene zu der Mahlzeit Die Dosierungsangabe gilt bei einer Ernährungsempfehlung von 3 Mahlzeiten pro Tag. Falls eine Mahlzeit ausgelassen wird oder kein Fett enthält, sollte auf die Einnahme verzichtet werden. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer bestimmt Ihr Arzt. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Bauchkrämpfen sowie zur Unterzuckerung kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff legt die Substanz, die Nahrungsmittelfette zerlegt und damit verdauungsfähig macht, direkt im Darm lahm. Dadurch wird weniger Fett aus der Nahrung aufgenommen. Da das im Darm verbleibende Fett den Stuhl sehr weich macht, was sehr unangenehm sein kann, wird meist freiwillig auf fettreduzierte Kost umgestellt. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Inhaltsstoffe 1 Kapsel enth.: Cellulose, mikrokristalline Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Siliciumdioxid, hochdisperses Natriumdodecylsulfat Gelatine Titandioxid Indigocarmin Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Stauung der Gallenflüssigkeit, wenn z.B. die Gallenwege verstopft sind. Chronische Störung der Nahrungsaufnahme (Malabsorption), d.h. bestimmte Nahrungsbestandteile können im Darm nicht aufgenommen werden, es kommt dadurch z.B. zu Gewichtsabnahme, Mangelerscheinungen Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Eingeschränkte Nierenfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Bauchschmerzen Stuhldrang und vermehrte Stühle Weiche Stühle Stuhlinkontinenz (unwillkürlicher Stuhlabgang) Fettige, ölige Stühle, mit Abgang öligen Sekretes, zum Teil mit öligen Flecken am After Blähungen, z.T. mit Stuhlabgang Angstzustände Nierenschäden durch Oxalatkristalle Die Nebenwirkungen im Verdauungsbereich lassen sich mit einer fettarmen Diät einschränken. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen - Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln Das Präparat kann die Wirkung anderer Arzneimittel beeinflussen, die Sie gleichzeitig einnehmen müssen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Verwenden Sie das Präparat nicht zusammen mit folgenden Arzneimitteln: Ciclosporin: Ciclosporin wird eingesetzt nach Organtransplantationen, bei schwerer rheumatoider Arthritis und bestimmten schweren Hauterkrankungen. Warfarin, Phenprocoumon oder anderen Arzneimitteln, die zur Blutverdünnung eingesetzt werden. Acarbose (Antidiabetikum zur Behandlung der Diabetes mellitus Typ 2) Patienten die Acarbose anwenden wird die Einnahme nicht empfohlen. Orale Empfängnisverhütungsmittel zusammen mit dem Produkt Die Wirkung von oral einzunehmenden Mitteln zur Schwangerschaftsverhütung (│Pille") wird unter Umständen abgeschwächt oder aufgehoben, wenn Sie starken Durchfall haben. Wenden Sie zusätzliche schwangerschaftsverhütende Maßnahmen an, falls Sie von schwerem Durchfall betroffen sind. Multiitamine und das Produkt Sie sollten täglich ein Multivitaminpräparat einnehmen. Das Produkt kann die Aufnahme einiger fettlöslicher Vitamine beeinflussen. Das Multivitaminpräparat sollte die Vitamine A, D, E und K enthalten. Um eine Aufnahme der Vitamine sicher zu stellen, sollten Sie vor dem Schlafengehen das Multivitaminpräparat einnehmen. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie kein Kapsel des Produktes einnehmen. Bitte wenden Sie sich vor der Einnahme an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie: Amiodaron zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen einnehmen. ein Schilddrüsenmittel (Levothyroxin) einnehmen, da möglicherweise Ihre Dosis angepasst werden muss und Sie beide Arzneimittel zu unterschiedlichen Zeiten einnehmen müssen. ein Arzneimittel gegen Epilepsie einnehmen, da jegliche Änderungen der Häufigkeit und Schwere Ihrer Krampfanfälle mit einem Arzt besprochen werden sollten. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie das Produkt einnehmen und wenn Sie Arzneimittel gegen Bluthochdruck einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. wenn Sie Arzneimittel gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. - Bei Einnahme des Produktes zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Das Produkt sollte in Verbindung mit einer fett- und kalorienreduzierten Ernährung angewendet werden. Versuchen Sie, Ihre Ernährungsgewohnheiten bereits vor der Behandlung mit dem Produkt umzustellen. Nehmen Sie das Präparat zu den Mahlzeiten ein. Das bedeutet üblicherweise jeweils 1 Kapsel zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen. Wenn Sie eine Mahlzeit auslassen oder eine Mahlzeit kein Fett enthält, nehmen Sie keine Kapsel ein. Das Präparat kann nur wirken, wenn die Nahrung Fett enthält. Halten Sie sich an die empfohlene Dosis, auch wenn Sie eine sehr fetthaltige Mahlzeit zu sich nehmen. Wenn Sie die Kapsel in Verbindung mit einer Mahlzeit einnehmen, die zu viel Fett enthält, riskieren Sie ernährungsbedingte Begleiterscheinungen. Versuchen Sie daher, während der Einnahme auf Mahlzeiten mit hohem Fettanteil zu verzichten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Orlistat HEXAL® 60 mg Hartkapseln
108,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Gebrauchsinformationen Anwendungsgebiete In Verbindung mit einer kalorienarmen Kost zur Behandlung von: Übergewicht bei Body-Mass-Index (BMI) von mind. 28 kg/m^2 Der Body-Mass-Index (BMI) = Körpergewicht in Kilogramm geteilt durch die Körpergrösse in Meter zum Quadrat Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Warnhinweise Was sollten Sie beachten? Die Wirkung der Anti-Baby-Pille kann durch das Arzneimittel beeinträchtigt werden. Für die Dauer der Einnahme sollten Sie deshalb zusätzliche Massnahmen zur Empfängnisverhütung treffen. Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Indigocarmin mit der E-Nummer E 132)! Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Weitere Pflichtinformationen Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Hinweise: Der Verkäufer behält sich vor, eine pharmazeutische Kontrolle durch unsere Apotheker über die bestellte Menge des Medikamentes durchzuführen. Hierbei kann es zu Kürzungen bei Ihrer Bestellung zu diesem Produkt kommen. Der Rechnungsbetrag wird dann automatisch angepasst. weitere Informationen Orlistat HEXAL® 60 mg ist die perfekte Ergänzung für eine fettreduzierte Diät und hilft bis zu 50% mehr abzunehmen als mit der Diät allein. Für jeweils 2 Kilo Gewichtsabnahme ergänzt durch eine Diät und mehr Bewegung kann durch Orlistat HEXAL® 60 mg zusätzlich ein weiteres Kilo abgenommen werden. Geeignet für übergewichtige Menschen ab 18 Jahren mit einem BMI (Body-Mass-Index) von mind. 28 (Faustregel zur Berechnung des BMIs: Körpergewicht geteilt durch Körpergröße hoch zwei). Anwendungsempfehlung Dosierung Einzeldosis Gesamtdosis Personenkreis Zeitpunkt 1 Kapsel 3-mal täglich Erwachsene zu der Mahlzeit Die Dosierungsangabe gilt bei einer Ernährungsempfehlung von 3 Mahlzeiten pro Tag. Falls eine Mahlzeit ausgelassen wird oder kein Fett enthält, sollte auf die Einnahme verzichtet werden. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Die Anwendungsdauer bestimmt Ihr Arzt. Überdosierung? Bei einer Überdosierung kann es zu Übelkeit, Bauchkrämpfen sowie zur Unterzuckerung kommen. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung. Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmassnahmen. Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden. Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels? Der Wirkstoff legt die Substanz, die Nahrungsmittelfette zerlegt und damit verdauungsfähig macht, direkt im Darm lahm. Dadurch wird weniger Fett aus der Nahrung aufgenommen. Da das im Darm verbleibende Fett den Stuhl sehr weich macht, was sehr unangenehm sein kann, wird meist freiwillig auf fettreduzierte Kost umgestellt. Inhaltsstoffe Wirkstoffe 1 Kapsel enth.: Orlistat 60 mg Inhaltsstoffe 1 Kapsel enth.: Cellulose, mikrokristalline Carboxymethylstärke, Natrium Typ A Siliciumdioxid, hochdisperses Natriumdodecylsulfat Gelatine Titandioxid Indigocarmin Hinweise Hinweise Aufbewahrung Das Arzneimittel muss vor Hitze geschützt vor Feuchtigkeit geschützt (z.B. im fest verschlossenen Behältnis) im Dunkeln (z.B. im Umkarton) aufbewahrt werden. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Stauung der Gallenflüssigkeit, wenn z.B. die Gallenwege verstopft sind. Chronische Störung der Nahrungsaufnahme (Malabsorption), d.h. bestimmte Nahrungsbestandteile können im Darm nicht aufgenommen werden, es kommt dadurch z.B. zu Gewichtsabnahme, Mangelerscheinungen Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: Eingeschränkte Nierenfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Magen-Darm-Beschwerden, wie: Bauchschmerzen Stuhldrang und vermehrte Stühle Weiche Stühle Stuhlinkontinenz (unwillkürlicher Stuhlabgang) Fettige, ölige Stühle, mit Abgang öligen Sekretes, zum Teil mit öligen Flecken am After Blähungen, z.T. mit Stuhlabgang Angstzustände Nierenschäden durch Oxalatkristalle Die Nebenwirkungen im Verdauungsbereich lassen sich mit einer fettarmen Diät einschränken. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wechselwirkungen - Bei Einnahme des Präparates mit anderen Arzneimitteln Das Präparat kann die Wirkung anderer Arzneimittel beeinflussen, die Sie gleichzeitig einnehmen müssen. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Verwenden Sie das Präparat nicht zusammen mit folgenden Arzneimitteln: Ciclosporin: Ciclosporin wird eingesetzt nach Organtransplantationen, bei schwerer rheumatoider Arthritis und bestimmten schweren Hauterkrankungen. Warfarin, Phenprocoumon oder anderen Arzneimitteln, die zur Blutverdünnung eingesetzt werden. Acarbose (Antidiabetikum zur Behandlung der Diabetes mellitus Typ 2) Patienten die Acarbose anwenden wird die Einnahme nicht empfohlen. Orale Empfängnisverhütungsmittel zusammen mit dem Produkt Die Wirkung von oral einzunehmenden Mitteln zur Schwangerschaftsverhütung (│Pille") wird unter Umständen abgeschwächt oder aufgehoben, wenn Sie starken Durchfall haben. Wenden Sie zusätzliche schwangerschaftsverhütende Maßnahmen an, falls Sie von schwerem Durchfall betroffen sind. Multiitamine und das Produkt Sie sollten täglich ein Multivitaminpräparat einnehmen. Das Produkt kann die Aufnahme einiger fettlöslicher Vitamine beeinflussen. Das Multivitaminpräparat sollte die Vitamine A, D, E und K enthalten. Um eine Aufnahme der Vitamine sicher zu stellen, sollten Sie vor dem Schlafengehen das Multivitaminpräparat einnehmen. Zu diesem Zeitpunkt werden Sie kein Kapsel des Produktes einnehmen. Bitte wenden Sie sich vor der Einnahme an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie: Amiodaron zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen einnehmen. ein Schilddrüsenmittel (Levothyroxin) einnehmen, da möglicherweise Ihre Dosis angepasst werden muss und Sie beide Arzneimittel zu unterschiedlichen Zeiten einnehmen müssen. ein Arzneimittel gegen Epilepsie einnehmen, da jegliche Änderungen der Häufigkeit und Schwere Ihrer Krampfanfälle mit einem Arzt besprochen werden sollten. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie das Produkt einnehmen und wenn Sie Arzneimittel gegen Bluthochdruck einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. wenn Sie Arzneimittel gegen einen zu hohen Cholesterinspiegel einnehmen, da möglicherweise die Dosierung angepasst werden muss. - Bei Einnahme des Produktes zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Das Produkt sollte in Verbindung mit einer fett- und kalorienreduzierten Ernährung angewendet werden. Versuchen Sie, Ihre Ernährungsgewohnheiten bereits vor der Behandlung mit dem Produkt umzustellen. Nehmen Sie das Präparat zu den Mahlzeiten ein. Das bedeutet üblicherweise jeweils 1 Kapsel zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen. Wenn Sie eine Mahlzeit auslassen oder eine Mahlzeit kein Fett enthält, nehmen Sie keine Kapsel ein. Das Präparat kann nur wirken, wenn die Nahrung Fett enthält. Halten Sie sich an die empfohlene Dosis, auch wenn Sie eine sehr fetthaltige Mahlzeit zu sich nehmen. Wenn Sie die Kapsel in Verbindung mit einer Mahlzeit einnehmen, die zu viel Fett enthält, riskieren Sie ernährungsbedingte Begleiterscheinungen. Versuchen Sie daher, während der Einnahme auf Mahlzeiten mit hohem Fettanteil zu verzichten.

Anbieter: Vitalsana Versand...
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Formoline L112 Extra Tabletten
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk)Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) ist eine Weiterentwicklung des bewährten formoline L112 und beinhaltet 50?% mehr des hochwirksamen Wirk-Ballaststoffs L112. Es wurde speziell für übergewichtige Personen ab 75 kg entwickelt, da mit zunehmendem Körpergewicht auch das verzehrte Nahrungsvolumen anwächst. Hier kann Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) das Abnehmen noch stärker unterstützen.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) sind ein Lipidbinder und werden zur unterstützenden Behandlung von Übergewicht, zur Gewichtskontrolle sowie zur Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung angewendet.Wirkungsweise von Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk)Der Hauptinhaltsstoff der Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und bindet einen großen Teil der Nahrungsfette im Verdauungstrakt durch Adsorption. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) werden durch die Magensäure aktiviert die Tablette selbst ist geschmacks- und geruchsneutral.Das gebundene Fett wird anschließend auf natürlichem Weg ausgeschieden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenFormoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) enthalten:Poliglusamals sonstige Bestandteile:CelluloseAscorbinsäureWeinsäureSiliciumdioxidMagnesiumstearatGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, insbesondere bei einer Allergie gegen Krebstierprodukte, sollte dieses Produkt nicht eingenommen werden.Bei bestehenden ernsthaften Verdauungsproblemen, Stoffwechselstörungen sowie bei längerfristiger Medikamenteneinnahme ist vor der Einnahme des Produktes ein Arzt aufzusuchen. Weiterhin sollte die Einnahme des Medizinproduktes bei einem Body?Maß?Index (=BMI) von 18,5 oder kleiner unterlassen werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Personen höheren Alters sollte eine Behandlung von Übergewicht nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen!DosierungUm Ihr Gewicht zu reduzieren, nehmen Sie 2x täglich je 2 Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk), um Ihr Gewicht zu halten, 2x täglich je 1 Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) zu den Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt ein. Für eine optimale Wirkung sollte die Einnahme zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) erfolgen.Da es sich bei den Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 ? 3 Liter täglich) empfohlen.Die Dosierung von 2x täglich 2 Tabletten sollte nicht überschritten werden. Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) können langfristig eingenommen werden.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 48 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Formoline L112 Extra Tabletten
65,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk)Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) ist eine Weiterentwicklung des bewährten formoline L112 und beinhaltet 50?% mehr des hochwirksamen Wirk-Ballaststoffs L112. Es wurde speziell für übergewichtige Personen ab 75 kg entwickelt, da mit zunehmendem Körpergewicht auch das verzehrte Nahrungsvolumen anwächst. Hier kann Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) das Abnehmen noch stärker unterstützen.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) sind ein Lipidbinder und werden zur unterstützenden Behandlung von Übergewicht, zur Gewichtskontrolle sowie zur Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung angewendet.Wirkungsweise von Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk)Der Hauptinhaltsstoff der Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und bindet einen großen Teil der Nahrungsfette im Verdauungstrakt durch Adsorption. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) werden durch die Magensäure aktiviert die Tablette selbst ist geschmacks- und geruchsneutral.Das gebundene Fett wird anschließend auf natürlichem Weg ausgeschieden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenFormoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) enthalten:Poliglusamals sonstige Bestandteile:CelluloseAscorbinsäureWeinsäureSiliciumdioxidMagnesiumstearatGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, insbesondere bei einer Allergie gegen Krebstierprodukte, sollte dieses Produkt nicht eingenommen werden.Bei bestehenden ernsthaften Verdauungsproblemen, Stoffwechselstörungen sowie bei längerfristiger Medikamenteneinnahme ist vor der Einnahme des Produktes ein Arzt aufzusuchen. Weiterhin sollte die Einnahme des Medizinproduktes bei einem Body?Maß?Index (=BMI) von 18,5 oder kleiner unterlassen werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Personen höheren Alters sollte eine Behandlung von Übergewicht nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen!DosierungUm Ihr Gewicht zu reduzieren, nehmen Sie 2x täglich je 2 Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk), um Ihr Gewicht zu halten, 2x täglich je 1 Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) zu den Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt ein. Für eine optimale Wirkung sollte die Einnahme zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) erfolgen.Da es sich bei den Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 ? 3 Liter täglich) empfohlen.Die Dosierung von 2x täglich 2 Tabletten sollte nicht überschritten werden. Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) können langfristig eingenommen werden.Formoline L112 Extra Tabletten (Packungsgröße: 128 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot
Formoline L112 dranbleiben Tabletten
63,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk)Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) sind ein Lipidbinder und werden zur unterstützenden Behandlung von Übergewicht, zur Gewichtskontrolle sowie zur Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung angewendet.Wirkungsweise von Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk)Der Hauptinhaltsstoff der Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und bindet einen großen Teil der Nahrungsfette im Verdauungstrakt durch Adsorption. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert.Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) werden durch die Magensäure aktiviert die Tablette selbst ist geschmacks- und geruchsneutral.Das gebundene Fett wird anschließend auf natürlichem Weg ausgeschieden.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenFormoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) enthalten:Spezifikation L112 von Beta?1,4?Polymer aus D?GlucosaminN?Acetyl?D?Glucosamin aus Krebstierpanzerals sonstige Bestandteile:CelluloseVitamin CWeinsäureSiliciumdioxidMagnesiumstearatGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe, insbesondere bei einer Allergie gegen Krebstierprodukte, sollte dieses Produkt nicht eingenommen werden.Bei bestehenden ernsthaften Verdauungsproblemen, Stoffwechselstörungen sowie bei längerfristiger Medikamenteneinnahme ist vor der Einnahme des Produktes ein Arzt aufzusuchen. Weiterhin sollte die Einnahme des Medizinproduktes bei einem Body?Maß?Index (=BMI) von 18,5 oder kleiner unterlassen werden. Während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Personen höheren Alters sollte eine Behandlung von Übergewicht nur nach ärztlicher Rücksprache erfolgen!DosierungUm Ihr Gewicht zu reduzieren, nehmen Sie 2x täglich je 2 Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk), um Ihr Gewicht zu halten, 2x täglich je 1 Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) zu den Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt ein. Für eine optimale Wirkung sollte die Einnahme zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) erfolgen.Da es sich bei den Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr (mindestens 2 ? 3 Liter täglich) empfohlen.Die Dosierung von 2x täglich 2 Tabletten sollte nicht überschritten werden. Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) können langfristig eingenommen werden.HinweiseBei Einnahme von fettlöslichen Arzneimitteln (Pille zur Empfängnisverhütung) oder Vitaminen sollte diese nicht gleichzeitig mit Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) erfolgen. Ein Abstand von mindestens 4 Stunden sollte eingehalten werden.Zur Sicherung der Bedarfsdeckung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie der essentiellen Fettsäuren wird empfohlen, die Tabletten nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dazu sollte täglich mindestens eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten, die den Organismus mit den fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgen, verzehrt werden. Ein Multivitaminpräparat kann den Bedarf an Vitaminen ebenfalls ergänzen.Für Diabetiker ist keine Anrechnung in Broteinheiten erforderlich.Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) enthalten weder Geschmacksverstärker, noch Konservierungs? oder Farbstoffe und sind gelatine-, gluten-, milchzucker-, und cholesterinfrei.Mit einem Klick auf das Video erfahren Sie noch mehr über Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk).Formoline L112 dranbleiben Tabletten (Packungsgröße: 160 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 03.07.2020
Zum Angebot