Angebote zu "Empfindliche" (1.331 Treffer)

EUCERIN pH5 leichte Lotion empfindliche Haut + ...
Unser Tipp
16,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Leichte Textur Lotion ? Körperpflege für empfindliche, normale bis trockene Haut Die Eucerin pH5 Leichte Textur Lotion pflegt speziell empfindliche, normale bis trockene Haut. Denn gerade empfindliche Haut reagiert schnell mit Spannungsgefühl, Hautrötungen- und irritationen auf Umweltreize und benötigt dann eine Hautpflege, die die natürliche Schutzfunktion stärkt. Mit ihrer leichten Textur und Eucerin pH Balance System mit ph5 Citratpuffer stellt die Körpercreme den optimalen pH-Wert der Haut wieder her, ohne zu fetten. Zusätzlich stimulieren 5% Dexpathenol die Regeneration der Haut und helfen, sie widerstandsfähiger zu machen. Besondere Eigenschaften: zur Beruhigung strapazierter Haut und 24h Feuchtigkeit stellt den optimalen pH-Wert der Haut her Körperlotion ist für die tägliche Anwendung geeignet, schnelleinziehend ohne Emulgatoren, Parabene und Paraffine Pflegecreme für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene Anwendung: Die Hautcreme nach dem Duschen oder Baden täglich sowie bei Bedarf auftragen. Sanft einmassieren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin HEXAL bei Allergien 10mg/ml
9,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(47,45 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin HEXAL bei Allergien 10mg/ml (Packungsgröße: 20 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Heuschnupfen, Pollenallergie.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Soft Körpercreme empfindliche Haut ...
Empfehlung
16,79 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Soft Körpercreme - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Soft Körpercreme kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die reichhaltige Formel enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Dexpanthenol kann außerdem die Regeneration der Haut fördern. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen).

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin HEXAL bei Allergien 10mg/ml
5,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(54,90 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin HEXAL bei Allergien 10mg/ml (Packungsgröße: 10 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Heuschnupfen, Pollenallergie.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Duschgel empfindliche Haut + gratis...
Unser Tipp
7,49 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Duschgel - für die extra milde Reinigung ohne Austrocknen Wenn empfindliche, trockene Haut auf Umweltreize reagiert, empfiehlt sich eine schonende Reinigung um Spannungsgefühle, Rötungen und Irritationen einzudämmen und die Haut nicht zusätzlich zu strapazieren. Eucerin pH5 Duschgel ist auf die Bedürfnisse empfindlicher Haut abgestimmt und enthält eine Formel mit natürlichem pH-Wert sowie Dexpanthenol. Es kann die natürliche Schutzfunktion der Haut bewahren und ihre Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse stärken. Seifenfreie Tenside sorgen für eine extra milde Reinigung. Die Haut wird auch bei häufigem Duschen vor dem Austrocknen geschont. Cremig-schäumend und dennoch seifenfrei. Ideal bei Seifenunverträglichkeit. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen).

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin AL direkt
12,29 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Cetirizin AL direkt (Packungsgröße: 49 stk)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren wird Cetirizin direkt angewendet zur:Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonalem und ganzjährigen allergischen Schnupfen (allergische Rhinitis),Linderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid10 mg CetirizinBetadex Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich] Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)Natrium dihydrogencitrat Hilfstoff (+)Povidon K25 Hilfstoff (+)Apfel Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie allergisch gegen Cetirizindihydrochlorid, Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,wenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Bitte befolgen Sie die Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren10 mg Cetirizindihydrochlorid 1-mal täglich (entsprechend 1 Lutschtablette).Kinder zwischen 6 und 12 Jahren5 mg Cetirizindihydrochlorid 2-mal täglich (entsprechend ½ Lutschtablette 2-mal täglich).Patienten mit eingeschränkter NierenfunktionPatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg Cetirizindihydrochlorid 1-mal täglich empfohlen (entsprechend ½ Lutschtablette). Dauer der AnwendungDie Anwendungsdauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden. Fragen Sie bitte Ihren Apotheker um Rat. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten. Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeLutschen Sie die Lutschtablette, bis sie sich aufgelöst hat.Das Arzneimittel kann mit oder ohne Wasser eingenommen werden.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel direkt einnehmen:wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden. Fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat. Wenn nötig, nehmen Sie eine niedrigere Dosis ein. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.wenn Sie Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben (z. B. auf Grund von Problemen mit dem Rückenmark, der Prostata oder der Harnblase),wenn Sie an Epilepsie leiden oder bei Ihnen ein erhöhtes Krampfrisiko besteht. Das Arzneimittel muss 3 Tage vor Durchführung eines Allergie-Hauttests abgesetzt werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien zeigte Cetirizin in der empfohlenen Dosis keine Hinweise auf eine Beeinträchtigung der Aufmerksamkeit, des Reaktionsvermögens und der Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Anwendung von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion empfindliche Haut + gratis E...
Angebot
12,59 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin AL direkt
5,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiet von Cetirizin AL direkt (Packungsgröße: 21 stk)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren wird Cetirizin direkt angewendet zur:Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonalem und ganzjährigen allergischen Schnupfen (allergische Rhinitis),Linderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid10 mg CetirizinBetadex Hilfstoff (+)Cellulose Pulver Hilfstoff (+)Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich] Hilfstoff (+)Natrium cyclamat Hilfstoff (+)Natrium dihydrogencitrat Hilfstoff (+)Povidon K25 Hilfstoff (+)Apfel Aroma Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie allergisch gegen Cetirizindihydrochlorid, Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,wenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungNehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.Bitte befolgen Sie die Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahren10 mg Cetirizindihydrochlorid 1-mal täglich (entsprechend 1 Lutschtablette).Kinder zwischen 6 und 12 Jahren5 mg Cetirizindihydrochlorid 2-mal täglich (entsprechend ½ Lutschtablette 2-mal täglich).Patienten mit eingeschränkter NierenfunktionPatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg Cetirizindihydrochlorid 1-mal täglich empfohlen (entsprechend ½ Lutschtablette). Dauer der AnwendungDie Anwendungsdauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden. Fragen Sie bitte Ihren Apotheker um Rat. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten. Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeLutschen Sie die Lutschtablette, bis sie sich aufgelöst hat.Das Arzneimittel kann mit oder ohne Wasser eingenommen werden.PatientenhinweiseWarnhinweise und VorsichtsmaßnahmenBitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie das Arzneimittel direkt einnehmen:wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden. Fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat. Wenn nötig, nehmen Sie eine niedrigere Dosis ein. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.wenn Sie Schwierigkeiten beim Wasserlassen haben (z. B. auf Grund von Problemen mit dem Rückenmark, der Prostata oder der Harnblase),wenn Sie an Epilepsie leiden oder bei Ihnen ein erhöhtes Krampfrisiko besteht. Das Arzneimittel muss 3 Tage vor Durchführung eines Allergie-Hauttests abgesetzt werden. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien zeigte Cetirizin in der empfohlenen Dosis keine Hinweise auf eine Beeinträchtigung der Aufmerksamkeit, des Reaktionsvermögens und der Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Anwendung von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftWenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion F empfindliche Haut + gratis...
Unser Tipp
12,59 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Dermaplant Salbe
13,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(18,65 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g)Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) wird entsprechend ihres homöopathischen Arzneimittelbildes angewendet. Dazu gehören:Entzündungen der Haut mit Juckreiz, z.B. Ekzeme, Neurodermitis (endogenes Ekzem).Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) ist gut verträglich und deshalb bestens geeignet für anspruchsvolle Erwachsenen-, sowie für empfindliche Kinder- und Gesichthaut. Die spezielle Salbengrundlage ist besonders wohltuend für empfindliche Haut. Sie zieht leicht ein, ohne dabei unangenehm zu fetten. Weitere Vorteile sind: Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) ist dauerhaft anwendbar und auch für Patienten mit sehr problematischer Haut ausgezeichnet verträglich. Sie ist bereits ab dem Neugeborenenalter zugelassen.Wirkungsweise von Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g)Wenn Basispflege nicht mehr ausreicht und Kortison nicht erwünscht ist, ist Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) eine kortisonfreie und gut verträgliche Alternative aus Ihrer Apotheke. Die pflanzlichen Inhaltsstoffe, eine Urtinktur aus dem asiatischen Mönchsköpfchen (lat. Cardiospermum halicacabum), wirken dort, wo Ekzeme und Neurodermitis entstehen. Sie reduzieren und beseitigen dadurch Rötungen und quälenden Juckreiz. In der traditionellen Volksmedizin wird Mönchsköpfchen schon lange gegen entzündliche Erkrankungen eingesetzt, wie z.B. bei Rheuma, Asthma und schuppenden Hautkrankheiten. Diese Zubereitungen werden aber, im Gegensatz zu den Inhaltsstoffen von Dermaplant, traditionell und nicht nach den Vorschriften des homöopathischen Arzneibuchs hergestellt.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 g Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) enthalten: Cardiospermum Urtinktur 1,0g weitere Bestandteile sind: Benzylalkohol (Konservierungsmittel), Emulgierender Cetylstearylalkohol (Typ A) (Ph. Eur.), Octyldodecanol (Ph. Eur.), Weisses Vaselin, Dickfl. Paraffin, Ger. Wasser.GegenanzeigenDie Salbe darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile z.B. Cetylstearylalkohol oder Benzylalkohol sind. Bei starker Entzündung der Haut, Hauteiterung oder Fieber, sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte medizinischer Rat eingeholt werden.DosierungDermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) tragen Sie 3-mal täglich dünn, leicht einmassierend auf die betroffenen Hautstellen auf.HinweiseDermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) ist eine gute rezept- und kortisonfreie Variante zu den verschreibungspflichtigen und meist kortisonhaltigen Präparaten.Die Wirkung der homöopathischen Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) beruht auf einer pflanzlichen Basis und ist daher sehr gut verträglich.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Dermaplant Salbe (Packungsgröße: 75 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion Nachfüll empfindliche Haut +...
Beliebt
14,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin Lösung-1A Pharma
8,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(81,90 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin Lösung-1A Pharma (Packungsgröße: 10 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche Einnahme des Arzneimittels durch Schwangere

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 11.05.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion m.Pumpe empfindliche Haut + ...
Angebot
16,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin beta
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(79,90 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin beta (Packungsgröße: 10 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche Einnahme des Arzneimittels durch Schwangere sollte nicht

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 21.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion F Nachfüll empfindliche Haut...
Unser Tipp
14,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin beta
12,19 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(60,95 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin beta (Packungsgröße: 20 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche Einnahme des Arzneimittels durch Schwangere sollte nicht

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Lotion F m.Pumpe empfindliche Haut ...
Highlight
16,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Lotion - für empfindliche, trockene und allergische Haut Umweltreizungen lösen besonders bei empfindlicher und trockener Haut Rötungen, Spannungsgefühle und Irritationen hervor. Eucerin pH5 Lotion kann die physiologische Balance der Haut wiederherstellen und strapazierter Haut wertvolle Pflege schenken. Die Lotion für den ganzen Körper enthält ein pH Balance System mit 5% Dexpanthenol. Sie kann die Haut widerstandsfähiger und weniger empfindlich auf äußere Einflüsse machen. Für 24 h Feuchtigkeit und samtig-weiche Haut. Zieht schnell ein. Insbesondere für Allergie-gestresste Haut (z. B. bei Heuschnupfen). Auch für Kinder ab 3 Jahren.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Cetirizin Lösung-1A Pharma
12,59 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(62,95 € / 100 ml)

Anwendungsgebiet von Cetirizin Lösung-1A Pharma (Packungsgröße: 20 ml)Cetirizindihydrochlorid ist der Wirkstoff des Präparates.Das Arzneimittel ist ein Antiallergikum.Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 2 Jahren ist das Präparat angezeigt zurLinderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer RhinitisLinderung von chronischer Nesselsucht (chronischer idiopathischer Urtikaria).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten10 mg Cetirizin dihydrochlorid8.42 mg CetirizinGlycerol 85% Hilfstoff (+)Natrium acetat 3-Wasser Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht eingenommen werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff des Präparates, Hydroxyzin, andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sindwenn Sie eine schwere Nierenkrankheit haben (schwere Einschränkung der Nierenfunktion mit einer Kreatinin-Clearance unter 10 ml/min).DosierungWie und wann sollten Sie das Arzneimittel einnehmen?Diese Anweisungen gelten, es sei denn, Ihr Arzt hat Ihnen andere Anweisungen zur Einnahme des Präparates gegeben.Bitte befolgen Sie diese Anweisungen, da das Arzneimittel sonst möglicherweise nicht richtig wirken kann.Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre10 mg 1-mal täglich als 20 TropfenKinder von 6 - 12 Jahren5 mg 2-mal täglich als 10 TropfenKinder von 2 - 6 Jahren2,5 mg 2-mal täglich als 5 TropfenPatienten mit mittelschwer bis schwerer NierenschwächePatienten mit mittelschwerer Nierenschwäche wird die Einnahme von 5 mg als 10 Tropfen 1-mal täglich empfohlen. Dauer der EinnahmeDie Einnahmedauer ist abhängig von der Art, Dauer und dem Verlauf Ihrer Beschwerden und wird von Ihrem Arzt festgelegt.Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu schwach oder zu stark ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben als Sie solltenWenn Sie meinen, dass Sie eine Überdosis des Präparates eingenommen haben, teilen Sie dies bitte Ihrem Arzt mit. Ihr Arzt wird dann entscheiden, welche Maßnahmen gegebenenfalls zu ergreifen sind.Nach einer Überdosierung können die unten beschriebenen Nebenwirkungen mit erhöhter Intensität auftreten.Über unerwünschte Wirkungen wie Verwirrtheit, Durchfall, Schwindel, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Pupillenerweiterung, Juckreiz, Ruhelosigkeit, Sedierung, Schläfrigkeit, Benommenheit, beschleunigter Herzschlag, Zittern und Harnverhalt wurde berichtet. Wenn Sie die Einnahme vergessen habenNehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeTropfen zum EinnehmenPatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Einnahme des Arzneimittels ist erforderlichWenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.Wenn Sie Epilepsie-Patient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.Es wurden keine Wechselwirkungen mit auffälligen Auswirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5 Promille, entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in normalen Dosierungen beobachtet. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die gleichzeitige Einnahme von Alkohol zu meiden. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenIn klinischen Studien führte das Arzneimittel in der empfohlenen Dosis zu keinen Zeichen einer Beeinträchtigung von Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Fahrtüchtigkeit.Wenn Sie eine Teilnahme am Straßenverkehr, Arbeiten ohne sicheren Halt oder das Bedienen von Maschinen beabsichtigen, sollten Sie nicht mehr als die empfohlene Dosis anwenden. Sie sollten Ihre Reaktion auf das Arzneimittel aufmerksam beobachten.Wenn Sie empfindlich reagieren, werden Sie möglicherweise bemerken, dass die gleichzeitige Einnahme von Alkohol oder anderen Mitteln, die das zentrale Nervensystem dämpfen, Ihre Aufmerksamkeit und Ihr Reaktionsvermögen zusätzlich beeinträchtigen.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt um Rat.SchwangerschaftWie bei anderen Arzneimittel auch, sollte die Einnahme des Präparates bei Schwangeren vermieden werden. Die versehentliche Einnahme des Arzneimittels durch Schwangere

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
EUCERIN pH5 Waschlotion m.Pumpe empfindliche Ha...
Empfehlung
9,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Eucerin pH5 Waschlotion - Milde Reinigung für empfindliche und trockene Haut Die Eucerin pH5 Waschlotion reinigt empfindliche, trockene und strapazierte Haut besonders mild. Denn diese neigt dazu, besonders auf Umweltreize mit Spannungsgefühl, Hautrötungen und -irritationen zu reagieren. Mit dem seifenfreien Reinigungsprodukt und der Formel mit natürlichem pH-Wert und Dexpanthenol werden selbst bei häufigem Waschen Schutzfunktion und Abwehrkräfte der Haut bewahrt. Besondere Eigenschaften: Waschlotion ohne Seife für die milde Reinigung empfindlicher Haut so einfach anzuwenden wie ein Duschgel erhält die natürliche Schutzfunktion der Haut für die tägliche Reinigung von Gesicht und Körper geeignet für Babys und Kinder geeignet Anwendung: Waschlotion auf die angefeuchtete Haut verteilen und aufschäumen. Anschließend sorgfältig abspülen und die Haut sanft abtrocknen. Kann beliebig oft verwendet werden.

Anbieter: medpex
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot