Angebote zu "Tabletten" (261 Treffer)

Kategorien

Shops

Loratadin-ratiopharm® 10 mg Tabletten bei Aller...
Aktuell
13,62 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Loratadin-ratiopharm® 10 mg Tabletten bei Allergien

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
SpaTime Brom Pflegeset
80,70 € *
ggf. zzgl. Versand

SpaTime Brom Pflegeset (4,4 kg) Whirlpool Komplettpflege auf Basis von Brom, inkl. pH-Regulierung, Wasserteststreifen, etc.. Set-Inhalt 0,8 kg SpaTime Brom-Tabletten 1,5 kg SpaTime pH-Minus Granulat 1,0 l SpaTime Schaum-Ex 1,0 l SpaTime Kristall-Klar 50 SpaTime Teststreifen á 5 Funktionen Ausführliche Informationen bzgl. Anwendung und Dosierung finden Sie auf den Etiketten der einzelnen Artikel oder durch einen Mausklick auf die Artikelbezeichnung. Nach EG-Richtlinien GefStoffV. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Gefahrenhinweis: H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H319 Verursacht schwere Augenreizung. H335 Kann die Atemwege reizen. H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. H315 Verursacht Hautreizungen. H334 Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome

Anbieter: ManoMano
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Formoline L112 Dranbleiben Tabletten, 160 St
Top-Produkt
65,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Zusammensetzung: Wirkstoff: Spezifikation L112 von beta-1,4- Polymer aus D-Glucosamin und N-Acetyl-D-Glucosamin, aus Krebstierpanzer Hilfsstoffe: Cellulose pflanzlich, Vitamin C, Weinsäure, Siliziumdioxid, Magnesiumstearat pflanzlich Zusatzinformation: Enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungs- und Farbstoffe. Gelatine-, milchzucker-, cholesterin-, gluten- und milcheiweißfrei, für Diabetiker geeignet (keine BE-Anrechnung). Anwendungsgebiete: - Lipidbinder zur Unterstützung der Behandlung von Übergewicht - Gewichtskontrolle - Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung Einnahmeempfehlung: - Zur Gewichtsabnahme: 2x täglich jeweils 2 Tabletten formoline L112 zu den beiden Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt einnehmen. - Zur Gewichtskontrolle sollte 2x täglich jeweils 1 Tablette ausreichen. - formoline L112 zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) einnehmen, um eine optimale Wirkung zu erzielen und den bestmöglichen Transport der Tabletten in den Magen zu gewährleisten. Da es sich bei formoline L112 um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens 2 - 3 Litern täglich empfohlen. - Zur Sicherung der Bedarfsdeckung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie der essentiellen Fettsäuren empfehlen wir formoline L112 nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dazu sollte täglich mindestens eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten, die den Organismus mit den fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgt, verzehrt werden. Ein Multivitaminpräparat kann den Bedarf an Vitaminen ebenfalls ergänzen. - Zur Unterstützung der Gewichtsabnahme mit formoline L112 wird eine ausgewogene, fett- und kalorienbewusste Ernährung empfohlen. Dauer der Einnahme: formoline L112 kann langfristig eingenommen werden. Wirkungsweise: formoline L112 vermindert die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten. Der Hauptinhaltsstoff in formoline L112 ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und kann große Mengen an Nahrungsfetten im Verdauungstrakt binden. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert. Der Hauptinhaltsstoff von formoline L112 ist unverdaulich und wird mit den daran gebundenen Fetten auf natürlichem Weg ausgeschieden. Zusätzlich wirken die unverdaulichen und aufgequollenen Faserstoffe von formoline L112 leicht sättigend. formoline L112 beeinflusst vor allem Übergewicht, das durch fettreiche Ernährung wie fettes Fleisch, Wurst, Butter, Chips, Nüsse oder Eis bedingt ist. Andere Nahrungsbestandteile wie beispielsweise Zucker, Kohlenhydrate, Eiweiß oder Alkohol werden von formoline L112 nicht gebunden; sie stehen dem Körper voll zur Verfügung. Gegenanzeigen: - Bei bestehenden ernsthaften chronischen Verdauungsproblemen (Verstopfung, Darmträgheit, nach Darmoperation), Stoffwechselstörungen oder Einnahme von Medikamenten, die die Darmtätigkeit reduzieren, formoline L112 nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. - formoline L112 nicht bei bekannter Allergie gegen Krebstierprodukte oder einen der Inhaltsstoffe einnehmen. - Bei U

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Unizink 50 Tabletten, 50 St - 03441621
7,42 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Sicherstellung einer ausreichenden Zinkversorgung - zur Behebung von Zinkmangel Allgemeine Informationen und Eigenschaften: Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Insgesamt befinden sich im Organismus eines Erwachsenen etwa 2-3 g Zink. Unizink® 50 Tabletten sind Iactose- und glutenfrei, frei von künstlichen Farbstoffen und für Diabetiker geeignet. Warum ist eine gute Zinkversorgung so wichtig für die Gesundheit? Die meisten Lebensvorgänge im Organismus werden von Enzymen gesteuert. Zink ist an den geordneten Funktionen von mehr als 200 Enzymen beteiligt. Zudem aktiviert und steuert es lebenswichtige Stoffwechselleistungen. Vor allem das Immunsystem ist für seine Abwehrleistungen gegenüber Krankheitserregern und Allergie-Auslösern auf eine ausreichende Zinkversorgung angewiesen.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
GeloRevoice Halstabletten Kirsch-Menthol, 60 St
Topseller
15,75 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Bitte lesen Sie sich die folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinprodukts beachten sollten. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. GeloRevoice® Halstabletten enthalten: Xanthan, Carbomer, Natriumhyaluronat. Weitere Bestandteile: Mannitol, Natriumhydrogencarbonat, Xylitol, Citronensäure, Macrogol, Aspartam, Aromen (Kirsch, Menthol), Kaliummonohydrogenphosphat, Zinkstearat, Siliciumdioxid. Inhalt: GeloRevoice® Halstabletten Kirsch-Menthol sind in den Packungsgrößen 20 und 60 Lutschtabletten erhältlich. Anwendung: GeloRevoice® Halstabletten dienen dem Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut. Sie werden zur Behandlung von Halsbeschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie einer trockenen Schleimhaut und daraus resultierenden Halsschmerzen oder daraus resultierendem unproduktivem, trockenem Husten (sog. Reizhusten) angewendet. Die Ursachen für eine trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut sind sehr vielfältig, dazu zählen u. a.: - hohe Beanspruchung der Stimme, - eingeschränkte Nasenatmung (z. B. durch Erkältung), - trockene Luft bedingt durch Heizung oder Klimaanlagen, - Pollenallergie (Heuschnupfen), - Rauchen. Wirkprinzip: GeloRevoice® Halstabletten bilden beim Lutschen durch Bindung von Feuchtigkeit ein spezielles Revoice Hydro-Depot®. Dieses enthält gelbildende Bestandteile wie z. B. Hyaluronsäure. Das Revoice Hydro-Depot® haftet gut an der Schleimhaut und legt sich als Schutzfilm über die gereizten Bereiche. Durch den leichten Brauseeffekt und die spezielle Zusammensetzung der Mineralstoffe wird der Speichelfluss intensiv angeregt. Dies ist sehr wichtig, um das gebildete Revoice Hydro-Depot® gleichmäßig im Mund- und Rachenraum zu verteilen. Gereizte Bereiche können sich wieder regenerieren. Beschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie trockene Schleimhaut und daraus resultierende Halsschmerzen, werden gelindert. GeloRevoice® Halstabletten haben ein angenehm leichtes Kirsch-Menthol-Aroma. Gegenanzeigen und Hinweise: GeloRevoice® Halstabletten dürfen bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile nicht angewendet werden. Für Patienten mit stark eingeschränkter Speichelproduktion (z. B. Sjögren-Syndrom) ist die Anwendung nicht zu empfehlen. Bei Vorliegen einer Phenylketonurie (erbliche Stoffwechselkrankheit) ist zu beachten, dass GeloRevoice® Halstabletten den Süßstoff Aspartam enthalten. Bitte verwenden Sie GeloRevoice® Halstabletten nicht gleichzeitig mit anderen im Mund und Rachen anzuwendenden Mitteln. Bitte lutschen Sie die Tabletten nicht im Liegen, z. B. beim Einschlafen, da sonst die Gefahr des Verschluckens besteht. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von GeloRevoice® Halstabletten während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Was ist sonst bei bestimmten Patientengruppen zu beachten? Patienten, die eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten beachten, dass eine GeloRevoice® Halstablette 3,2 mmol Natrium enthält. Nebenwirkungen

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Unizink 50 Tabletten, 100 St - 03441638
11,59 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Allgemeine Informationen und Eigenschaften Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Insgesamt befinden sich im Organismus eines Erwachsenen etwa 2-3 g Zink. Unizink® 50 Tabletten sind Iactose- und glutenfrei, frei von künstlichen Farbstoffen und für Diabetiker geeignet. Warum ist eine gute Zinkversorgung so wichtig für die Gesundheit? Die meisten Lebensvorgänge im Organismus werden von Enzymen gesteuert. Zink ist an den geordneten Funktionen von mehr als 200 Enzymen beteiligt. Zudem aktiviert und steuert es lebenswichtige Stoffwechselleistungen. Vor allem das Immunsystem ist für seine Abwehrleistungen gegenüber Krankheitserregern und Allergie-Auslösern auf eine ausreichende Zinkversorgung angewiesen. Die Zellen der Haut haben einen intensiven Stoffwechsel, der durch Zink maßgeblich beeinflusst wird.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Formoline L 112, 48 St
Bestseller
24,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Zusammensetzung: > Wirkstoff: Spezifikation L112 von beta-1,4- Polymer aus D-Glucosamin und N-Acetyl-D-Glucosamin, aus Krebstierpanzer > Hilfsstoffe: Cellulose pflanzlich, Vitamin C, Weinsäure, Siliziumdioxid, Magnesiumstearat pflanzlich > Zusatzinformation: Enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungs- und Farbstoffe. Gelatine-, milchzucker-, cholesterin-, gluten- und milcheiweißfrei, für Diabetiker geeignet (keine BE-Anrechnung). Anwendungsgebiete: - Lipidbinder zur Unterstützung der Behandlung von Übergewicht - Gewichtskontrolle - Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung Einnahmeempfehlung: - Zur Gewichtsabnahme: 2x täglich jeweils 2 Tabletten formoline L112 zu den beiden Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt einnehmen. - Zur Gewichtskontrolle sollte 2x täglich jeweils 1 Tablette ausreichen. - formoline L112 zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) einnehmen, um eine optimale Wirkung zu erzielen und den bestmöglichen Transport der Tabletten in den Magen zu gewährleisten. Da es sich bei formoline L112 um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens 2 - 3 Litern täglich empfohlen. - Zur Sicherung der Bedarfsdeckung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie der essentiellen Fettsäuren empfehlen wir formoline L112 nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dazu sollte täglich mindestens eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten, die den Organismus mit den fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgt, verzehrt werden. Ein Multivitaminpräparat kann den Bedarf an Vitaminen ebenfalls ergänzen. - Zur Unterstützung der Gewichtsabnahme mit formoline L112 wird eine ausgewogene, fett- und kalorienbewusste Ernährung empfohlen. Dauer der Einnahme: formoline L112 kann langfristig eingenommen werden. Wirkungsweise: formoline L112 vermindert die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten. Der Hauptinhaltsstoff in formoline L112 ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und kann große Mengen an Nahrungsfetten im Verdauungstrakt binden. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert. Der Hauptinhaltsstoff von formoline L112 ist unverdaulich und wird mit den daran gebundenen Fetten auf natürlichem Weg ausgeschieden. Zusätzlich wirken die unverdaulichen und aufgequollenen Faserstoffe von formoline L112 leicht sättigend. formoline L112 beeinfl usst vor allem Übergewicht, das durch fettreiche Ernährung wie fettes Fleisch, Wurst, Butter, Chips, Nüsse oder Eis bedingt ist. Andere Nahrungsbestandteile wie beispielsweise Zucker, Kohlenhydrate, Eiweiß oder Alkohol werden von formoline L112 nicht gebunden; sie stehen dem Körper voll zur Verfügung. Gegenanzeigen: - Bei bestehenden ernsthaften chronischen Verdauungsproblemen (Verstopfung, Darmträgheit, nach Darmoperation), Stoffwechselstörungen oder Einnahme von Medikamenten, die die Darmtätigkeit reduzieren, formoline L112 nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. - formoline L112 nicht bei bekannter Allergie gegen Krebstierprodukte oder einen der Inhaltsstoffe einnehmen. - Bei Untergewicht (BMI < 18,5).

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Unizink 50 Tabletten, 10x50 St - 03441644
83,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Sicherstellung einer ausreichenden Zinkversorgung - zur Behebung von Zinkmangel Allgemeine Informationen und Eigenschaften: Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Insgesamt befinden sich im Organismus eines Erwachsenen etwa 2-3 g Zink. Unizink® 50 Tabletten sind Iactose- und glutenfrei, frei von künstlichen Farbstoffen und für Diabetiker geeignet. Warum ist eine gute Zinkversorgung so wichtig für die Gesundheit? Die meisten Lebensvorgänge im Organismus werden von Enzymen gesteuert. Zink ist an den geordneten Funktionen von mehr als 200 Enzymen beteiligt. Zudem aktiviert und steuert es lebenswichtige Stoffwechselleistungen. Vor allem das Immunsystem ist für seine Abwehrleistungen gegenüber Krankheitserregern und Allergie-Auslösern auf eine ausreichende Zinkversorgung angewiesen.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
GeloRevoice Halstabletten Kirsch-Menthol, 20 St
Unser Tipp
5,95 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie sich die folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinprodukts beachten sollten. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. GeloRevoice® Halstabletten enthalten: Xanthan, Carbomer, Natriumhyaluronat. Weitere Bestandteile: Mannitol, Natriumhydrogencarbonat, Xylitol, Citronensäure, Macrogol, Aspartam, Aromen (Kirsch, Menthol), Kaliummonohydrogenphosphat, Zinkstearat, Siliciumdioxid. Inhalt: GeloRevoice® Halstabletten Kirsch-Menthol sind in den Packungsgrößen 20 und 60 Lutschtabletten erhältlich. Anwendung: GeloRevoice® Halstabletten dienen dem Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut. Sie werden zur Behandlung von Halsbeschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie einer trockenen Schleimhaut und daraus resultierenden Halsschmerzen oder daraus resultierendem unproduktivem, trockenem Husten (sog. Reizhusten) angewendet. Die Ursachen für eine trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut sind sehr vielfältig, dazu zählen u. a.: - hohe Beanspruchung der Stimme, - eingeschränkte Nasenatmung (z. B. durch Erkältung), - trockene Luft bedingt durch Heizung oder Klimaanlagen, - Pollenallergie (Heuschnupfen), - Rauchen. Wirkprinzip: GeloRevoice® Halstabletten bilden beim Lutschen durch Bindung von Feuchtigkeit ein spezielles Revoice® Hydro-Depot. Dieses enthält gelbildende Bestandteile wie z. B. Hyaluronsäure. Das Revoice® Hydro-Depot haftet gut an der Schleimhaut und legt sich als Schutzfilm über die gereizten Bereiche. Durch den leichten Brauseeffekt und die spezielle Zusammensetzung der Mineralstoffe wird der Speichelfluss intensiv angeregt. Dies ist sehr wichtig, um das gebildete Revoice® Hydro-Depot gleichmäßig im Mund- und Rachenraum zu verteilen. Gereizte Bereiche können sich wieder regenerieren. Beschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie trockene Schleimhaut und daraus resultierende Halsschmerzen, werden gelindert. GeloRevoice® Halstabletten haben ein angenehm leichtes Kirsch-Menthol-Aroma. Gegenanzeigen und Hinweise: GeloRevoice® Halstabletten dürfen bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile nicht angewendet werden. Für Patienten mit stark eingeschränkter Speichelproduktion (z. B. Sjögren-Syndrom) ist die Anwendung nicht zu empfehlen. Bei Vorliegen einer Phenylketonurie (erbliche Stoffwechselkrankheit) ist zu beachten, dass GeloRevoice® Halstabletten den Süßstoff Aspartam enthalten. Bitte verwenden Sie GeloRevoice® Halstabletten nicht gleichzeitig mit anderen im Mund und Rachen anzuwendenden Mitteln. Bitte lutschen Sie die Tabletten nicht im Liegen, z. B. beim Einschlafen, da sonst die Gefahr des Verschluckens besteht. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von GeloRevoice® Halstabletten während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Was ist sonst bei bestimmten Patientengruppen zu beachten? Patienten, die eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten beachten, dass eine GeloRevoice® Halstablette 3,2 mmol Natrium enthält. Für weitere Information lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Unizink 50 Tabletten, 20 St - 00702162
4,41 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zur Sicherstellung einer ausreichenden Zinkversorgung - zur Behebung von Zinkmangel Allgemeine Informationen und Eigenschaften: Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Insgesamt befinden sich im Organismus eines Erwachsenen etwa 2-3 g Zink. Unizink® 50 Tabletten sind Iactose- und glutenfrei, frei von künstlichen Farbstoffen und für Diabetiker geeignet. Warum ist eine gute Zinkversorgung so wichtig für die Gesundheit? Die meisten Lebensvorgänge im Organismus werden von Enzymen gesteuert. Zink ist an den geordneten Funktionen von mehr als 200 Enzymen beteiligt. Zudem aktiviert und steuert es lebenswichtige Stoffwechselleistungen. Vor allem das Immunsystem ist für seine Abwehrleistungen gegenüber Krankheitserregern und Allergie-Auslösern auf eine ausreichende Zinkversorgung angewiesen.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Gelorevoice Halstabletten Grapefruit-Menthol, 2...
Beliebt
5,95 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie sich die folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinprodukts beachten sollten. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. GeloRevoice® Halstabletten enthalten: Xanthan, Carbomer, Natriumhyaluronat. Weitere Bestandteile: Mannitol, Natriumhydrogencarbonat, Xylitol, Citronensäure, Macrogol, Aromen (Orange-Grapefruit, Pfefferminz), Aspartam, Kaliummonohydrogenphosphat, Zinkstearat, Siliciumdioxid. Anwendung: GeloRevoice® Halstabletten dienen dem Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut. Sie werden zur Behandlung von Halsbeschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie einer trockenen Schleimhaut und daraus resultierenden Halsschmerzen oder daraus resultierendem unproduktivem, trockenem Husten (sog. Reizhusten) angewendet. Die Ursachen für eine trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut sind sehr vielfältig, dazu zählen u. a.: - hohe Beanspruchung der Stimme, - eingeschränkte Nasenatmung (z. B. durch Erkältung), - trockene Luft bedingt durch Heizung oder Klimaanlagen, - Pollenallergie (Heuschnupfen), - Rauchen. Wirkprinzip: GeloRevoice® Halstabletten bilden beim Lutschen durch Bindung von Feuchtigkeit ein spezielles Revoice® Hydro-Depot. Dieses enthält gelbildende Bestandteile wie z. B. Hyaluronsäure. Das Revoice® Hydro-Depot haftet gut an der Schleimhaut und legt sich als Schutzfilm über die gereizten Bereiche. Durch den leichten Brauseeffekt und die spezielle Zusammensetzung der Mineralstoffe wird der Speichelfluss intensiv angeregt. Dies ist sehr wichtig, um das gebildete Revoice® Hydro-Depot gleichmäßig im Mund- und Rachenraum zu verteilen. Gereizte Bereiche können sich wieder regenerieren. Beschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie trockene Schleimhaut und daraus resultierende Halsschmerzen, werden gelindert. GeloRevoice® Halstabletten haben ein angenehm leichtes Grapefruit-Menthol-Aroma. Gegenanzeigen und Hinweise: GeloRevoice® Halstabletten dürfen bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile nicht angewendet werden. Für Patienten mit stark eingeschränkter Speichelproduktion (z. B. Sjögren-Syndrom) ist die Anwendung nicht zu empfehlen. Bei Vorliegen einer Phenylketonurie (erbliche Stoffwechselkrankheit) ist zu beachten, dass GeloRevoice® Halstabletten den Süßstoff Aspartam enthalten. Bitte verwenden Sie GeloRevoice® Halstabletten nicht gleichzeitig mit anderen im Mund und Rachen anzuwendenden Mitteln. Bitte lutschen Sie die Tabletten nicht im Liegen, z. B. beim Einschlafen, da sonst die Gefahr des Verschluckens besteht. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von GeloRevoice® Halstabletten während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Was ist sonst bei bestimmten Patientengruppen zu beachten? Patienten, die eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten beachten, dass eine GeloRevoice® Halstablette 3,2 mmol Natrium enthält. Nebenwirkungen: Für weitere Information lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Unizink 50 Tabletten, 10x100 St - 03441650
137,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Sicherstellung einer ausreichenden Zinkversorgung - zur Behebung von Zinkmangel Allgemeine Informationen und Eigenschaften: Zink ist ein für die Gesundheit unentbehrlicher Mineralstoff und in allen Organen in unterschiedlichen Konzentrationen enthalten. Da Zink bereits in kleinsten Mengen (= Spuren) wirksam ist, wird es auch als Spurenelement bezeichnet. Insgesamt befinden sich im Organismus eines Erwachsenen etwa 2-3 g Zink. Unizink® 50 Tabletten sind Iactose- und glutenfrei, frei von künstlichen Farbstoffen und für Diabetiker geeignet. Warum ist eine gute Zinkversorgung so wichtig für die Gesundheit? Die meisten Lebensvorgänge im Organismus werden von Enzymen gesteuert. Zink ist an den geordneten Funktionen von mehr als 200 Enzymen beteiligt. Zudem aktiviert und steuert es lebenswichtige Stoffwechselleistungen. Vor allem das Immunsystem ist für seine Abwehrleistungen gegenüber Krankheitserregern und Allergie-Auslösern auf eine ausreichende Zinkversorgung angewiesen.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
GeloRevoice Halstabletten Cassis-Menthol, 20 St
Highlight
5,95 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie sich die folgende Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinprodukts beachten sollten. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. GeloRevoice® Halstabletten enthalten: Xanthan, Carbomer, Natriumhyaluronat. Weitere Bestandteile: Mannitol, Natriumhydrogencarbonat, Xylitol, Citronensäure, Macrogol, Aromen (Cassis, Menthol), Aspartam, Kaliummonohydrogenphosphat, Zinkstearat, Siliciumdioxid. Anwendung: GeloRevoice® Halstabletten dienen dem Schutz der Mund- und Rachenschleimhaut. Sie werden zur Behandlung von Halsbeschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie einer trockenen Schleimhaut und daraus resultierenden Halsschmerzen oder daraus resultierendem unproduktivem, trockenem Husten (sog. Reizhusten) angewendet. Die Ursachen für eine trockene und gereizte Mund- und Rachenschleimhaut sind sehr vielfältig, dazu zählen u. a.: - hohe Beanspruchung der Stimme, - eingeschränkte Nasenatmung (z. B. durch Erkältung), - trockene Luft bedingt durch Heizung oder Klimaanlagen, - Pollenallergie (Heuschnupfen), - Rauchen. Wirkprinzip: GeloRevoice® Halstabletten bilden beim Lutschen durch Bindung von Feuchtigkeit ein spezielles Revoice® Hydro-Depot. Dieses enthält gelbildende Bestandteile wie z. B. Hyaluronsäure. Das Revoice® Hydro-Depot haftet gut an der Schleimhaut und legt sich als Schutzfilm über die gereizten Bereiche. Durch den leichten Brauseeffekt und die spezielle Zusammensetzung der Mineralstoffe wird der Speichelfluss intensiv angeregt. Dies ist sehr wichtig, um das gebildete Revoice® Hydro-Depot gleichmäßig im Mund- und Rachenraum zu verteilen. Gereizte Bereiche können sich wieder regenerieren. Beschwerden wie Heiserkeit, Kratzen im Hals, Hustenreiz sowie trockene Schleimhaut und daraus resultierende Halsschmerzen, werden gelindert. GeloRevoice® Halstabletten haben ein angenehm leichtes Cassis-Menthol-Aroma. Gegenanzeigen und Hinweise: GeloRevoice® Halstabletten dürfen bei bekannter Allergie oder Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile nicht angewendet werden. Für Patienten mit stark eingeschränkter Speichelproduktion (z. B. Sjögren-Syndrom) ist die Anwendung nicht zu empfehlen. Bei Vorliegen einer Phenylketonurie (erbliche Stoffwechselkrankheit) ist zu beachten, dass GeloRevoice® Halstabletten den Süßstoff Aspartam enthalten. Bitte verwenden Sie GeloRevoice® Halstabletten nicht gleichzeitig mit anderen im Mund und Rachen anzuwendenden Mitteln. Bitte lutschen Sie die Tabletten nicht im Liegen, z. B. beim Einschlafen, da sonst die Gefahr des Verschluckens besteht. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Nicht bei Kindern unter 6 Jahren anwenden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Es liegen keine Erkenntnisse vor, die gegen eine Anwendung von GeloRevoice® Halstabletten während der Schwangerschaft und Stillzeit sprechen. Was ist sonst bei bestimmten Patientengruppen zu beachten? Patienten, die eine kochsalzarme Diät einhalten müssen, sollten beachten, dass eine GeloRevoice® Halstablette 3,2 mmol Natrium enthält. Nebenwirkungen: Für weitere Information lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Zymafluor D 500 Tabletten, 3X300 St - 04403019
33,53 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Zymafluor D 500 Tabletten Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung gegen Rachitis und Karies bei Säuglingen und Kleinkindern bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegenüber Natriumfluorid, Colecalciferol, Soja, Erdnuss oder den sonstigen Bestandteilen; Hyperkalzämie; Hyperkalzurie; eingeschränkte Beweglichkeit (Gipsverband); eine weitere systemische Fluorid-Anwendung, mit Trink-, Mineral- oder Tafelwasser. Nebenwirkungen: Sojaöl kann sehr selten allergische Reaktionen hervorrufen. Verzehrempfehlung: 1 Tablette täglich. Zutaten: 1 Tablette enthält 12,5 µg Colecalciferol (entsprechend 500 I.E. Vitamin D3) und 0,553 mg Natriumfluorid (entsprechend 0,25 mg Fluorid). Sonstige Bestandteile: Lactose 1 H2O, mikrokristalline Cellulose, Crospovidon, Gelatine (Rind), Sucrose, Magnesiumstearat, Maisstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, Saccharin-Natrium 2 H2O, Vanillin, Sojaöl, DL-+#945;-Tocopherol. Hinweise nach der Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV)Wenn Sie Informationen zu Inhaltsstoffen und Zutaten nach der Lebensmittelinformationsverordnung (EG/1169/2011) wünschen, kontaktieren Sie uns gern unter der E-Mail-Adresse: LMIV@apo-rot.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Formoline L 112, 80 St
Beliebt
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Produkteigenschaften: Zusammensetzung: > Wirkstoff: Spezifikation L112 von beta-1,4- Polymer aus D-Glucosamin und N-Acetyl-D-Glucosamin, aus Krebstierpanzer > Hilfsstoffe: Cellulose pflanzlich, Vitamin C, Weinsäure, Siliziumdioxid, Magnesiumstearat pflanzlich > Zusatzinformation: Enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungs- und Farbstoffe. Gelatine-, milchzucker-, cholesterin-, gluten- und milcheiweißfrei, für Diabetiker geeignet (keine BE-Anrechnung). Anwendungsgebiete: - Lipidbinder zur Unterstützung der Behandlung von Übergewicht - Gewichtskontrolle - Verminderung der Cholesterinaufnahme aus der Nahrung Einnahmeempfehlung: - Zur Gewichtsabnahme: 2x täglich jeweils 2 Tabletten formoline L112 zu den beiden Mahlzeiten mit dem höchsten Fettgehalt einnehmen. - Zur Gewichtskontrolle sollte 2x täglich jeweils 1 Tablette ausreichen. - formoline L112 zusammen mit reichlich Flüssigkeit (mindestens 250 ml Wasser) einnehmen, um eine optimale Wirkung zu erzielen und den bestmöglichen Transport der Tabletten in den Magen zu gewährleisten. Da es sich bei formoline L112 um ein ballaststoffreiches Präparat handelt, wird eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr von mindestens 2 - 3 Litern täglich empfohlen. - Zur Sicherung der Bedarfsdeckung der fettlöslichen Vitamine A, D, E und K sowie der essentiellen Fettsäuren empfehlen wir formoline L112 nur zu 2 von 3 Hauptmahlzeiten einzunehmen. Dazu sollte täglich mindestens eine Mahlzeit mit hochwertigen Ölen und Fetten, die den Organismus mit den fettlöslichen Vitaminen sowie essentiellen Fettsäuren versorgt, verzehrt werden. Ein Multivitaminpräparat kann den Bedarf an Vitaminen ebenfalls ergänzen. - Zur Unterstützung der Gewichtsabnahme mit formoline L112 wird eine ausgewogene, fett- und kalorienbewusste Ernährung empfohlen. Dauer der Einnahme: formoline L112 kann langfristig eingenommen werden. Wirkungsweise: formoline L112 vermindert die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten. Der Hauptinhaltsstoff in formoline L112 ist der Faserstoff Polyglucosamin (L112), welcher eine sehr hohe Fettbindungskapazität besitzt. Er ist natürlichen Ursprungs und kann große Mengen an Nahrungsfetten im Verdauungstrakt binden. Die Aufnahme der Nahrungsfette aus dem Darm wird so reduziert. Der Hauptinhaltsstoff von formoline L112 ist unverdaulich und wird mit den daran gebundenen Fetten auf natürlichem Weg ausgeschieden. Zusätzlich wirken die unverdaulichen und aufgequollenen Faserstoffe von formoline L112 leicht sättigend. formoline L112 beeinfl usst vor allem Übergewicht, das durch fettreiche Ernährung wie fettes Fleisch, Wurst, Butter, Chips, Nüsse oder Eis bedingt ist. Andere Nahrungsbestandteile wie beispielsweise Zucker, Kohlenhydrate, Eiweiß oder Alkohol werden von formoline L112 nicht gebunden; sie stehen dem Körper voll zur Verfügung. Gegenanzeigen: - Bei bestehenden ernsthaften chronischen Verdauungsproblemen (Verstopfung, Darmträgheit, nach Darmoperation), Stoffwechselstörungen oder Einnahme von Medikamenten, die die Darmtätigkeit reduzieren, formoline L112 nur nach ärztlicher Rücksprache einnehmen. - formoline L112 nicht bei bekannter Allergie gegen Krebstierprodukte oder einen der Inhaltsstoffe einnehmen. - Bei Untergewicht (BMI < 18,5).

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Jodetten Henning 1x wöchentlich Tabletten, 28 S...
13,75 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiet: Vorbeugung eines Iodmangels Behandlung der diffusen euthyreoten Struma bei Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen Anwendung und Dosierung: Üblicherweise beträgt die wöchentliche Einzeldosis 1 Tablette (2 mg Kaliumiodid, entspr. 1530 µg Iodid). Sie ist zur Deckung des Jodbedarfs für ca. 1 Woche ausreichend, d.h. in der Regel soll pro Woche 1 Tablette eingenommen werden. Eine Einnahmekontrolle mittels Kalenders ist hilfreich. Eine Dosissteigerung auf 2 (oder 3) Tabletten pro Woche ist möglich. Die Dosis für Kleinkinder (unter 6 Jahren) ist eine 1/2 Tablette pro Woche. Die Einnahme erfolgt mit ausreichend Flüssigkeit nach einer Mahlzeit. Inhaltsstoffe: Iod - 1,53 mg Kaliumiodid - 2 mg Hinweise: Kontraanwendung: Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Emser Pastillen homöopathiever. Halstabletten o...
Top-Produkt
3,32 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Was enthalten Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol? Eine Lutschtablette enthält: 126 mg Natürliches Emser Salz. (Analysedaten der Ionen in g/kg: Lithium 0,21, Natrium 308,7, Kalium 6,11, Magnesium 0,291, Calcium 0,016, Mangan 0,0001, Eisen (II, III) 0,003, Fluorid 0,078, Chlorid 188,4, Bromid 0,202, lodid 0,005, Nitrat 0,355, Sulfat 9,24, Hydrogencarbonat 474,4, Carbonat 14,0) Als Hilfsstoffe sind enthalten: Saccharose, sprühgetrocknetes arabisches Gummi, Stearinsäure, Tragant, Calciumstearat, Vanilleextrakt. Wann werden Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol angewendet? Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol werden zur Behandlung von Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz bei Entzündungen in Hals und Rachen unterschiedlichen Ursprungs eingesetzt. Darüber hinaus schützen Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol Hals und Stimme bei starker Stimmbelastung, trockenen Atemwegen und saurem Aufstoßen (Reflux). Wie wirken Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol? Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol wirken auf Basis des EMS-Mineralkomplexes, bestehend aus über 30 Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese einzigartige Wirkstoff-Formel befeuchtet nicht nur die Hals- und Rachenschleimhaut, sondern löst auch aktiv Schleim und festsitzende Beläge. Gleichzeitig fängt sie auf der Schleimhaut aktive Entzündungsauslöser ab und unterstützt dadurch die Heilung. Wann dürfen Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol nicht angewendet werden? Bei bekannter Allergie gegenüber den Inhaltsstoffen sollten Sie Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol nicht anwenden. Patienten, die bestimmte Diäten einhalten sollten, müssen nachfolgende Angaben berücksichtigen: 1 Tablette enthält 1,6 mmol (entspr. ca. 0,04 g) Natrium, ca. 0,00063 mg lod (als lodid) und 1,0 g Zucker entsp. 0,1 BE. Wir bitten den jeweiligen Gehalt bei entsprechenden Diäten zu berücksichtigen. Was ist in Schwangerschaft und Stillzeit zu beachten? Untersuchungen zur Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit liegen nicht vor. Aufgrund allgemeiner Erkenntnisse zu den Inhaltsstoffen und den langjährigen Erfahrungen mit dem Präparat kann davon ausgegangen werden, dass die Anwendung in Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich ist. Patientinnen, die während dieser Zeit eine kochsalzarme Diät einhalten sollten, müssen den Kochsalzgehalt der Tabletten berücksichtigen. Welche Arzneimittel werden in Ihrer Wirkung durch Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol beeinflusst? Eine Beeinflussung von Arzneimitteln ist bei bestimmungsgemäßem Gebrauch nicht bekannt, dennoch sollten Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol nicht unmittelbar mit Arzneimitteln zusammen eingenommen werden. Hinweis zu Arzneimitteln mit homöopathischem Indikationsgebiet: Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol sind frei von ätherischen Ölen und können unbedenklich während einer homöopathischen Behandlung angewendet werden. Wie viel und wie oft sollten Sie Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol anwenden? Für weitere Information lesen Sie bitte das Produktdatenblatt.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Jodetten Henning 1x wöchentlich Tabletten, 14 S...
8,76 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Anwendungsgebiet: Vorbeugung eines Iodmangels Behandlung der diffusen euthyreoten Struma bei Neugeborenen, Kindern, Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen Anwendung und Dosierung: Üblicherweise beträgt die wöchentliche Einzeldosis 1 Tablette (2 mg Kaliumiodid, entspr. 1530 µg Iodid). Sie ist zur Deckung des Jodbedarfs für ca. 1 Woche ausreichend, d.h. in der Regel soll pro Woche 1 Tablette eingenommen werden. Eine Einnahmekontrolle mittels Kalenders ist hilfreich. Eine Dosissteigerung auf 2 (oder 3) Tabletten pro Woche ist möglich. Die Dosis für Kleinkinder (unter 6 Jahren) ist eine 1/2 Tablette pro Woche. Die Einnahme erfolgt mit ausreichend Flüssigkeit nach einer Mahlzeit. Inhaltsstoffe: Iod - 1,53 mg Kaliumiodid - 2 mg Hinweise: Kontraanwendung: Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Anbieter: discount24
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Emser Pastillen zuckerfreie homö. Halstabletten...
Topseller
3,32 € *
zzgl. 3,79 € Versand

Produkteigenschaften: Liebe Patientin, lieber Patient! Bitte lesen Sie die folgende Gebrauchsinformation aufmerksam, weil sie wichtige Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Medizinproduktes beachten sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker. Was enthalten Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei? Eine Lutschtablette enthält: 126 mg Natürliches Emser Salz. (Analysedaten der Ionen in g/kg: Lithium 0,21, Natrium 308,7, Kalium 6,11, Magnesium 0,291, Calcium 0,016, Mangan 0,0001, Eisen (II, III) 0,003, Fluorid 0,078, Chlorid 188,4, Bromid 0,202, lodid 0,005, Nitrat 0,355, Sulfat 9,24, Hydrogencarbonat 474,4, Carbonat 14,0) Als Hilfsstoffe sind enthalten: Isomalt, Calciumstearat, Vanille-Aroma, Bourbon- Vanillepulver, Sucralose. Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei enthalten einen Zuckeraustauschstoff natürlicher Herkunft und sind zahnfreundlich. Wann werden Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei angewendet? Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei werden zur Behandlung von Halsschmerzen, Schluckbeschwerden und Hustenreiz bei Entzündungen in Hals und Rachen unterschiedlichen Ursprungs eingesetzt. Darüber hinaus schützen Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei Hals und Stimme bei starker Stimmbelastung, trockenen Atemwegen und saurem Aufstoßen (Reflux). Wie wirken Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei? Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei wirken auf Basis des EMS-Mineralkomplexes, bestehend aus über 30 Mineralstoffen und Spurenelementen. Diese einzigartige Wirkstoff-Formel befeuchtet nicht nur die Hals- und Rachenschleimhaut, sondern löst auch aktiv Schleim und festsitzende Beläge. Gleichzeitig fängt sie auf der Schleimhaut aktive Entzündungsauslöser ab und unterstützt dadurch die Heilung. Wann dürfen Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei nicht angewendet werden? Bei bekannter Allergie gegenüber den Inhaltsstoffen sollten Sie Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei nicht anwenden. Patienten, die bestimmte Diäten einhalten sollten, müssen nachfolgende Angaben berücksichtigen: 1 Tablette enthält 1,6 mmol (entspr. ca. 0,04 g) Natrium, ca. 0,00063 mg lod (als lodid). Wir bitten den jeweiligen Gehalt bei entsprechenden Diäten zu berücksichtigen. Was ist in Schwangerschaft und Stillzeit zu beachten? Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, wird die Anwendung von Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei in Schwangerschaft und Stillzeit nicht empfohlen. Welche Arzneimittel werden in Ihrer Wirkung durch Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei beeinflusst? Eine Beeinflussung von Arzneimitteln ist bei bestimmungsgemäßem Gebrauch nicht bekannt, dennoch sollten Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei nicht unmittelbar mit Arzneimitteln zusammen eingenommen werden. Hinweis zu Arzneimitteln mit homöopathischem Indikationsgebiet: Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei sind frei von ätherischen Ölen und können unbedenklich während einer homöopathischen Behandlung angewendet werden. Wie viel und wie oft sollten Sie Emser Pastillen® Halstabletten ohne Menthol zuckerfrei anwenden? Für weitere Inf

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot